Der Ursprung - Longbike.ch

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Der Ursprung

Am Anfang war die Ueberzeugung, das Velo als genial einfaches und effizientes Verkehrsmittel in Alltag und Freizeit verdiene mehr Beachtung und Wertschätzung, und müsse auch technisch ständig verbessert werden, um häufiger und lieber genutzt zu werden. Mit der Entwicklung, dem Bau und dem Verkauf der Fateba-Liegeräder lebten die beiden Gründer Bachmann und Hänni dieser Idee konsequent nach. Mit dem Ausstieg von Alois Bachmann veränderte sich die Ausrichtung. Markus Hänni gründete die Fateba AG und verlegte den
Schwerpunkt von der Eigenfertigung mehr auf den Velohandel. Denn im Velohandel können positive Marktentwicklungen schneller aufgegriffen und vermittelt werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü